Jahresausbildung zum Avalonischen Kristallhüter der Erde


Die Avalonische Schule Merlins ist eine einzigartige Schule,

in der alte druidische Rituale, Feste und magische Zeremonien erlernt werden.

Als Teilnehmer erlernst Du magische Inhalte, die der große Meister Merlin

perfektionierte. Durch gechannelte Botschaften haben wir die originalen Rituale

und Zeremonien neu zum Leben erwecken können.

 

Interessierst Du Dich für die druidischen Rituale, die in

Licht und Liebe und im Namen der weißen Magie durchgeführt werden, und fühlst

du dich bereit, die Magie der neuen Zeit zu leben, dann bist du in der

Avalonischen Schule Merlins herzlich willkommen.

 

Feiere mit uns die Jahreszeitenfeste und lebe mit

gemeinsamen Weggefährten die Magie Merlins in authentischer Weise. Merlin ist

lebendig in seinen überlieferten Ritualen und in den Traditionen, die zu

unserer europäischen Wurzel unserer Fähigkeiten gehören.

 

Die Ausbildung beinhaltet das Erlernen und Ausüben von

Ritualen und Symbolen, die dem Schutz von Mutter Erde dienlich sind. Als Hüter

der Erde mit avalonischer Tradition wirst Du ein liebevoller Lichtmeister der Kristallstruktur

der inneren Erde.

 

Auf Wunsch kann hier auch mit Kristallschädeln gearbeitet

werden.

 

 

Avalonische Ausbildung aufgeteilt in 3 Seminarblöcke:

  

1. Termin

Mondrituale

Sonnenrituale

Jahreszeitenfeste

 

2. Termin

Kräuterrituale

Räucherungen

Steine aufladen und programmieren

Bäume und ihre Kräfte

 

3. Termin

Krafttiere und Naturwesen

Runensteine und Orakel

Merlins Vermächtnis: Alte Regeln der weißen Zauberkunst

Abschlussweihe zum Avalonischen Kristallhüter der Erde

 

Termin:

Die Ausbildung findet in 3 Schulungseinheiten à 4 Tage statt. 

1. Block 15. bis 18. Dezember 2017

2. Block 20. bis 23. April 2018

3. Block nach Absprache

 

Ort: Großraum Frankfurt/ Main

Teilnahmegebühr: 1.950.- Euro

Die Teilnahmegebühr ist vor Beginn der Ausbildung zu entrichten.

 

Anmeldung & Anfrage

Online Formular

E-Mail seraphim-institut@web.de

Telefon +49 (0) 6187 29 05 53

Fax +49 (0) 3212 77 77 17 2